Zehn Kreismeistertitel und viele Medaillen beim Jahresauftakt

Zu Beginn des Wettkampfjahres startete der SV 08 Werdohl mit 13 Schwimmerinnen und Schwimmern auf den Kreismeisterschaften “Langen Strecken“ in Iserlohn.

Geschwommen wurden jeweils 400m, 800m und 1500m Freistil, sowie die 400m Lagen, also solche Strecken, die bei den meisten Wettkämpfen sonst eine untergeordnete Rolle spielen.


SV08 KMLS Iserlohn2020


Jeanine Möglich (Ak 20) nahm sich dabei alle vier Strecken vor. Ebenso oft wurde sie dann auch Kreismeisterin. Die 400m Freistil beendete sie nach 04:52,70. Die 800m Freistil beendete sie in einer Zeit von 10:11,52, die 1500m Freistil in neuer Bestzeit von 19:30,42 und die 400m Lagen in 05:38,93. Doppelkreismeister wurde auch Olgierd Tryk (2008): In 14:32,01 über die 800m Freistil war er schneller als seine Konkurrenten, ebenso über die 400m Freistil (06:53,32).

Einen Kreismeistertitel über die 400m Freistil (05:58,60) erschwamm sich auch Mareike Ludenia (2007). Silber erhielt sich für ihre Zeit von 12:18,60 über die 800m Freistil, mit beiden Zeiten unterbot sie ihre bisherige persönliche Bestzeit. Paul Baumgärtel (2006) darf sich mit neuer Bestzeit Kreismeister über die 400m Freistil (05:50,80) nennen, ebenso wie Jonas Pflüger (2004) über die 400m Lagen, welche er in 06:04,15 auf Rang eins beendete. Daneben holte er eine Bronzemedaille über 400m Freistil (05:20,39) und verbesserte über beide Distanzen seine Bestzeit. Ein weiterer Kreismeistertitel erhielt Marit Niggemann (2002) nach ihrem Rennen über die 400m Lagen (06:51,34). Louis Schmidt (2008) wurde zweiter über die 400m Freistilstrecke in 07:04,54. Jeweils ein weiterer zweiter Platz ging an Joshua Benz (2010) über die 400m Freistil (08:02,99), ebenso wie an Jan Knoche (2005) mit persönlicher Bestzeit über die 400m Lagen (06:07,65) und an Leon Blöink (2005) über die 1500m Freistil in 23:04,09. Leon Blöink sicherte sich zudem die Bronzemedaille über die 400m Freistil (05:49,17).

Bronze erhielt auch Tyler Jamaine Dorau (2010) für seine Zeit von 08:22,81 über 400m Freistil. Daneben beendete Laura Meulenberg (2008) die 800m Freistil (14:47,48) auf Rang fünf und die 400m Freistil (07:38,11) auf Rang 7. Marie Knoche (2007) komplettierte das Team mit einem 13. Platz über die 400m Freistil (07:25,93).

Insgesamt gingen somit zehn Kreismeistertitel und acht weitere Medaillen nach Werdohl.

Alle Zeiten und Ergebnisse im Protokoll des Wettkampfes.